Unterkategorien

  • Biologie
  • Kunst
  • Psychologie und Philosophie
  • Informatik
  • ACG - Angewandte Computerunterstützte Geometrie

     Der rasante Fortschritt moderner Medien bringt es mit sich, dass der Mensch einerseits als Anwender immer öfter mit virtuellen räumlichen (geometrischen) Objekten in Berührung kommt (3D-Planung von Küchen und Bädern, Visualisierungen komplexer Sachverhalte mittels Computeranimationen, virtuelle Welten im Internet, …) und andererseits die Technik ein immer größeres Interesse entwickelt, ihre Modelle am Computer zu entwerfen.

    Raumintelligenz (Raumvorstellung und Raumdenken) und damit auch die Geometrie gewinnen daher an Bedeutung. Das Aufkommen leistungsstarker CAD-Systeme wird daher auch nicht die Bedeutung der Geometrie mindern, sondern vielmehr eine Stärkung bewirken.

     Viele interessante und angewandte Aufgabenstellungen, die im klassischen DG-Unterricht auf Grund ihres Umfangs nicht bewältigbar waren, können nun mit Computerunterstützung bearbeitet werden.

    Zwei weitere Gründe für den intensiven Geometrieunterricht mit CAD-Einsatz: Einerseits werden CAD-Kenntnisse in vielen Betrieben als Einstellungserfordernis angeführt, andererseits ist der Einsatz von CAD-Software in einschlägigen Studienrichtungen verpflichtend vorgesehen.

    An unserer Schule wird im Unterricht die professionelle CAD-Software Microstation der Firma Bentley eingesetzt. Den SchülerInnen köönen dieses Programm im Rahmen unserer Schullizenz auch zu Hause kostenlos nutzen. Der komplette Unterricht wird durch einen eLearning-Kurs auf der Plattform MOODLE unterstützt.

  • Französisch
  • Geschichte